Das Modejahr 2022 ist lebensbejahend, ausdrucksstark, optimistisch. Das heißt übersetzt in die Kollektion vor allem: Die Mode wird farbenfroh. Bestimmt von starken Farbimpulsen, die einen modischen Aufbruch zu mehr echter Vielfalt und Individualität einleiten.

Sportiv! Expressiv! Wild!

Die Patchwork-Styles sind wild, die oversized Formen komfortabel und Essentials wie Anzüge, Blazer und Westen formeller. Die Säume werden kürzer, die Silhouetten wieder femininer. Die Leggings startet ihr Revival, jetzt und für die kommenden Saisons. Die wichtigste Trendzutat bei diesem Thema ist das Layering, während faire, nachhaltige Standards und Innovationen längst selbstverständlich die Basis der Rezeptur sind. Für das gewisse Extra sorgt schließlich die Stil-DNA von Rich & Royal mit individuellen Elementen: feminine Rüschen, Knotendetails und Schmuckknöpfe.